Diagnose- und Förderklassen 1, 1A und 2

Schulpflichtige Kinder mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf werden in den insgesamt 6 Diagnose- und Förderklassen (DFK) des Sonderpädagogischen Förderzentrums gefördert. Dabei wird der Lernstoff der ersten zwei Grundschuljahre auf drei Schuljahre verteilt. Das Ziel ist die Rückführung des Kindes in die Grundschule.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu seit dem Schuljahr 2918/19:

Schulpastorales Angebot

 

"Stille Pause" für Kinder, die sich in der Pause entspannen und Kraft durch Ruhe schöpfen wollen!